Prämienzusage

Prämienzusage für Geschäftsführende Gesellschafter sowie leitende Angestellte

Bei dem von der K&B und einer renommierten Steuerberatungskanzlei entwickelten Konzept der Prämienzusage geht es um eine

„Steuerfinanzierte Kapitalbildung auf Unternehmensebene im Verbund mit einer Kapitalauszahlung an den Geschäftsführer“!

Mit diesem Beratungskonzept sprechen wir, unter Einbeziehung Ihres eigenen Steuerberaters, Eigentümer von Kapitalgesellschaften an , die die gesetzlich optionalen Vorteile einer garantierten Prämienzusage an den Geschäftsführer oder leitenden Angestellten nutzen möchten.

Dieses exklusiv von uns entwickelte Modell einer größtenteils steuerfinanzierten Kapitalauszahlung, zeigt erhebliche Effizienzvorteile im Vergleich zum Vermögensbildungsprozess auf privater Ebene. Der administrative Aufwand ist im Vergleich zu einer konventionellen Pensionszusage minimiert und einfach umzusetzen.

Um die Sicherheit dieses ganzheitlichen Modells zu maximieren, verbinden wir die Umsetzung der Prämienzusage immer mit einer vorherigen verbindlichen Auskunftserklärung beim zuständigen Finanzamt des Unternehmens bzw. der Kapitalgesellschaft. Bislang sind alle eingereichten Fälle immer zugunsten der Kapitalgesellschaft positiv entschieden worden.

Wie wir Ihnen helfen können!
Wie wir Ihnen helfen können!
Scroll to Top